Ihre Sicherheit

Genießen Sie ein sicheres Gefühl – dank der Produkte der Firma Schmäler-Wenz
Mit Sicherheit mehr Sicherheit
Bauelemente wie Fenster, Haustüren und Rollläden müssen höchsten Anforderungen genügen, da die Zahl von Einbrüchen in Privathäusern und Wohnungen in den letzten Jahren stets stieg. Laut Statistik suchen Diebe meist über das Erdgeschoss Zugang in die Wohnung oder ins Haus. In mehr als 90% der Fälle kommen Einbrecher über Fenster und Türen in Ihre vier Wände. Standardverriegelungen bei Fenstern und Türen werden hierbei kinderleicht aufgehebelt. Mit unseren Sicherungsmaßnahmen machen Sie Einbrechern das Leben allerdings schwer. Das ist das Ziel, denn rund ein Drittel aller Einbruchversuche wird abgebrochen, weil die Täter nicht schnell genug ins Haus gelangen. Einbruchhemmende Maßnahmen zahlen sich also aus! Sprechen Sie uns an.

Einbruchversuch

Überzeugen Sie sich selbst!

Sie sind herzlich eingeladen, uns in unserer Ausstellung zu besuchen und die Sicherheitsfeatures bei Fenstern live auszuprobieren. Sie werden eine Menge lernen und staunen - versprochen! Auch wie leicht es Einbrecher an unzureichend gesicherten Fenstern haben, können Sie gerne selbst testen.

Einbruchschutz bei Türen

Diese Faktoren sind beim Einbruchschutz bei Türen entscheidend: Die richtige Widerstandsklasse, eine robuste Mehrfachverriegelung und vieles mehr. Besuchen Sie unsere Ausstellung und wir beraten Sie gerne ausführlich.
Einbruch bei Haustüre
Fenster-Montage

Fachgerechte Montage durch die Schmäler-Wenz GmbH

Nur der fachgerechte und professionelle Einbau Ihrer Sicherheitsfenster wird zuverlässig funktionieren. Wir sind stolz auf unsere top geschulten und langjährigen Mitarbeiter! Beim Einbau von Fenstern und Haustüren werden alle Regeln der RAL-Gütesicherung umgesetzt.

Messbare Sicherheit

Widerstandsklassen

Für optimale Einbruchhemmung werden Fenster und Türen empfohlen, deren Einbruchhemmung nach DIN EN 1627 geprüft und zertifiziert wurden. Bei der Prüfung dieser DIN-Norm wird die Gesamtkonstruktion von Rahmen, Beschlag und Verglasung ausgiebig getestet. Die erreichte Norm gibt eine Aussage über Widerstandsklasse, Widerstandszeit, Tätertypen und Täterverhalten. Seit 2011 wird die Widerstandsklasse als „resistance class (RC)“ bezeichnet.

RC 1

Widerstandszeit: 30 Sekunden

Bedeutet: Grundschutz gegen körperliche Gewalt wie Gegentreten oder Herausreißen.

RC 2

Widerstandszeit: 3 Minuten

Bedeutet: Schutz gegen Versuche des Eindringens mit einfachen Werkzeugen.

RC 3

Widerstandszeit: 5 Minuten

Bedeutet: Erhöhter Schutz gegen Einbruchversuche mit zusätzlichen Werkzeugen.

RC 4-6

Widerstandszeit: 10 - 20 Minuten

Bedeutet: Hoher Schutz gegen Einbruchversuche erfahrener Täter mit leistungsfähigen Schlag- und Elektrowerkzeugen.

Sicherheitskonzepte

Sinkende Einbruchserfolge durch die richtigen Bauelemente

Der hohe Versuchsanteil bei Wohnungseinbrüchen zeigt, wie wichtig Sicherheitstechnik bei Bauelementen ist: So blieben 2017 fast die Hälfte der Einbruchsdelikte im Versuchsstadium stecken. Der Anteil vollendeter Einbrüche ist in den vergangenen zehn Jahren stetig gesunken, was durchaus auf Verbesserungen der Sicherungsmaßnahmen im privaten Bereich zurückgeführt werden kann.

Quelle: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes. Umfangreiches Informationsangebot unter http://www.k-einbruch.de
45 %
abgebrochene Einbruchsdelikte (2017)
302 Millionen €
verursachter Schaden - nur Diebesgut/Beute (2017)
17,8 %
Aufklärungsquote (2017)

Einbruchschutz bei der Schmäler-Wenz GmbH

einbruchhemmende Fenster

Fenster

einbruchhemmende Haustür

Türen

einbruchhemmender Rollladen

Rollläden

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

in Idar-Oberstein


Weierbacher Straße 1
55743 Idar-Oberstein
Tel: 06784 / 2112

Öffnungszeiten


Montag - Freitag
09.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr
Samstags
09.00 - 12.30 Uhr

Kontakt


Diese Webseite verwendet Cookies & nutzt externe Medien.
Diese Website verwendet Cookies und bindet externe Medien ein. Mit dem Klick auf „✓ Alles akzeptieren “ entscheiden Sie sich für eine optimale Webseiten-Erfahrung und willigen ein, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden können. Auf „Einstellungen“ erfahren Sie mehr darüber und können persönliche Präferenzen festlegen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Detailinformationen zu unseren Cookies
Externe Medien sind z.B. Videos oder Fotos von anderen Plattformen, die auf dieser Webseite eingebunden werden. Bei den Cookies handelt es sich um anonymisierte Informationen über Ihren Besuch dieser Webseite, die das Browsen für Sie angenehmer machen.

Damit die Webseite optimal funktioniert, müssen Sie Ihre aktive Zustimmung für die Verwendung dieser Cookies geben. Sie können hier Ihre persönliche Einstellungen selbst festlegen.

Noch Fragen? Erfahren Sie mehr über Ihre Rechte als Benutzer in der Datenschutzerklärung und Impressum!
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.